Projekte / Referenzen

UNIDO - IRAN - Entwicklung der EE - Projekte - Pipeline

Land
IRAN
Auftraggeber
UNIDO
Zeitraum
2016-2018

Ziel des Projektes ist die technische Unterstützung bei der Entwicklung einer Reihe von durch Bankdarlehen zu finanzierenden Energieeffizienzprojekten. Das Projekt zielt darauf ab, die Nutzung von Energieeffizienz in Schlüsselindustrien zu beschleunigen, einen Rahmen für nationale Energiemanagementstandards zu schaffen, den Kapazitätsaufbau durch Schulungen zu unterstützen, Ziele zu entwickeln, Benchmarks zu setzen und vor allem technologische Verbesserungsmöglichkeiten für Hochenergie intensiven Industriesektoren zu identifizieren.

 Es werden energieintensive Industriesektoren im Land identifiziert. Diese Sektoren sind Ziegel, Zement, Ölraffinerien, Petrochemie und Stahlindustrie. Nach Baustellenbesuchen in der Ziegel-, Zement- und Ölindustrie sowie dem Sammeln der benötigten Informationen werden acht Energieauditberichte geliefert. Darüber hinaus werden EE-Projekte für ausgewählte Branchen vorgeschlagen und basieren auf den verschiedenen analysierten Benchmarks. Darüber hinaus werden Schulungen für Finanzinstitute entwickelt und durchgeführt.


Zurück